Ans andere Ende der Welt ..

.. wenn wir mal loskommen
 

Letztes Feedback

Meta





 

Punikaiki bis Nelson

Noch mal eine ordentliche Strecke. Morgens nicht ganz so tolles Wetter, nachher aber besser. Auf dem Weg die längste Hängebrücke Neuseelands besucht. Anschließend noch zum Golden Bay. Weg führte über Serpentinen dorthin. Sehenswert. Entweder haben wir aber von der Bucht nicht die richtige Stelle gesehen, oder aber es lohnte tatsächlich nicht.
Auf dem Weg noch Straßenschilder von kreuzenden Pinguinen gesehen, aber die Pinguine waren leider auch nicht zu sehen.
In Nelson dann noch eine Überraschung: Im Hotel musste man uns mitteilen, dass die Zimmer, die wir gebucht hatten nicht mehr frei waren, so dass wir in große Suiten "mussten" :-). Also Schlafzimmer, Badezimmer und Wohnzimmer mit Küchenzeile und Waschmaschine. Ehre wem Ehre gebührt :-)

17.3.11 05:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL